Apfelpunsch

Zutaten:

  • 1l selbstgepresster Apfelsaft
  • eine halbe Zimtstange
  • 4 Nelken

Zubereitung:

Aus Apfelsaft lässt sich für die kalten Tage ein super Punsch herstellen, Einfach ca. 1ltr. selbstgepressten Apfelsaft in einen Topf geben, eine halbe Zimtstange und ca. 4 Nelken mit dazu geben und auf ca. 60 bis 70°C erwärmen, hin und wieder umrühren. Schon während des Erwärmens kommt ein toller weihnachtlicher Duft in Topfnähe. Diese Alkoholfreie Variante zum Glühwein begeistert jedes Jahr hunderte beim Eisenberger Weihnachtstal am „Kanonenstand“. Wer den Punsch mit alkoholischem verfeinern will kann Calvados, Rum oder Amaretto nach Belieben zugeben.

Ebenso lässt sich Apfelsaft natürlich in der Küche verwenden hierzu kann ich folgenden Link empfehlen.

http://www.koch-welten.de/lexapfelsaft.htm

Image: